Ausrüstungsberichte

Wie viele Gruppen, haben wir zu Anfang unsere Ausrüstung auch als „Stangenware“ im Internet bestellt.

Darauf hin stellten wir folgendes fest:

  • Viel Artikel gibt es nur in einer Größe, und die passt nicht jedem
  • Schlecht sitzende Ausrüstung ist unfallträchtig !
  • Einige Sachen sind nicht ganz historisch Korrekt
  • Einige Sachen sind an sich korrekt, passen aber nicht zu „unserer Zeit“

Worauf wir nach und nach anfingen, unsere ausrüstung „auf Maß“ und „nach Wunsch“ anfertigen zu lassen. Einige „unserer“ Handwerker findet ihr bei den Links.

Da wir den Handwerkern dabei natürlich auch genau erklären mussten was wir wollen, mussten wir uns erstmal selber fragen:
Ja, WAS GENAU wollen wir eigetlich ?

Seidem gehören bei uns Recherche und ausführliche Kommunikation mit den Händlern mit zur Bestellung.

Oder wir haben probiert, selber etwas nachzubauen. Nicht alles unbedingt autentisch, sondern mehr zum Verständniss des Ausrüstungsgegenstandes, aber immer mit Liebe zum gesamt Konzept. ;-)

An den sich daraus ergebenden Erfahrungen wollen wir euch gerne teilhaben lassen, und haben davon einiges als … nennen wir es Erfahrungsberichte … veröffentlicht.