Mons

Ich bin Mons, der Berg. Derzeit Tiro bei den Gladiatores Berolinenses. Ich habe diesen Namen gewählt, weil ich den von Ursus entwickelten Zentrumsschritt für gut befunden habe und gerne unnötige Bewegungen vermeide. Außerdem kommt der Retiarier zum Berg, dann kann es aber schonmal zum Steinschlag kommen.

Bei mir verhält es sich ähnlich wie bei Ursus. Auch ich tingel schon seit Jahren über Mittelaltermärkte. Begonnen habe ich den bewaffneten Kampf mit dem Bogenschießen, was auch noch immer meine liebste Kampfentfernung ist. Von dort bin ich zum Gerkampf gekommen, den ich in Linefights zeige. Im äußersten Notfall muss ich mein Sax nutzen, was heißt, ich habe es zweimal nicht geschafft meinen Gegner niederzustrecken. Gekämpft wird dort nach Codex Belli. Da ich ohne Helm Kämpfe und auch ansonsten nur Schild und Handschutz trage kämpfe ich nur in übersichtlichen Formationen oder im Duell.

Irgendwann läuft man sich als regelmäßiger Teilnehmer an solchen Veranstaltungen über den Weg. So geschah es auch mit den Gladiatoren. Ursus hat sich ja recht früh entschieden dort zu trainieren und sich dann einfangen lassen. Ich habe mich nicht für das Gladiatorengekloppe interessiert. Als ich gesehen habe wie Pumilus mit seinem Gladius wie eine Nähmaschine auf einen anderen Gladiataor eingestochen hat, habe ich mir gesagt: „Die spinnen die Römer“.

2017 Habe ich mich aus Langerweile dazu überreden lassen den Ansager für den geplanten Auftritt am Alexanderplatz zu machen. Die Auftritte in Jerichow habe ich zum Üben schonmal mitgemacht. Der große Auftritt ist leider ausgefallen, dafür habe ich dann beim Workshop mitgemacht als Leder Mann und Koch und dabei den Secutor übergeholfen bekommen. Hier, dass Gleiche wie bei Ursus, der einzige Helm der mir gepasst hat. Seit dem bin ich dabei und habe mich mit dem Secutor angefreundet. Opfer des Secutors ist der Retiarier.

Meine Ausrüstung:
Galea (Helm)
Manica rechts (Armschutz)
Scutum (großer Schild)
Gladius (Römisches Kurzschwert)
Cingulum (Gürtel)
Subligaculum (Gladiatoren Schlüppa)
Beinwickel links
Ocra (Beinschiene links)